ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Allgemeines
    Verkauf und Lieferung erfolgt nur zu den nachfolgenden Bedingungen. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hatten ausdrücklich und schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

    2. Angebot
    Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Preisänderungen und Preisirrtum vorbehältlich. Die bestellten Artikel werden dem Besteller per Nachnahme oder nach Vorauszahlung zugestellt. Andere Zahlungsbedingungen können nicht akzeptiert werden. Im Fall der Nichteinlösung der Nachnahmesendung verpflichtet sich der Besteller zur Zahlung der entstandenen Kosten für Verpackung, Versand und Umtriebe. Im Fall einer Nichtlieferung steht dem Besteller jedoch frühestens drei Monate nach dem vereinbarten Liefertermin ausschliesslich das Rücktrittsrecht zu. Weitergehende Ansprüche werden wegbedungen.

    3. Lieferung
    Ware, die am Lager ist (für Beförderungsprobleme haften wir nicht) kommt innerhalb von 5 Tagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, dass ein gesetzlicher Vertreter der Firma Auto Voegeli AG vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Mit Entgegennahme der Bestellung durch Auto Voegeli AG verpflichtet sich der Besteller zur Abnahme der bestellten Ware oder Leistung. Die Lieferung der Ware erfolgt zu Lasten und auf Gefahr des Bestellers. Auto Voegeli AG schliesst eine Transportversicherung nur auf schriftliche Weisung des Bestellers ab.

    4. Garantie
    Wenn nicht anders vereinbart, gelten auf alle Produkte eine Garantie von 12 Monaten ab Rechnungsdatum, sofern keine Eingriffe durch Dritte vorgenommen und die Ware bestimmungsgemäss verwendet wurde. Garantieleistungen werden ausschliesslich am Standort unseres Lagers erbracht. Von der Garantie ausgeschlossen sind Verbrauchsmaterial wie Batterien, Lampen etc. Im Weiteren gelten die jeweiligen Garantiebestimmungen des Geräteherstellers. Garantieleistungen werden nur erbracht, wenn der Sendung ein Reparaturblatt mit genauer Fehlerbeschreibung beiliegt. Die Kosten für Sendungen, die in Garantiefällen vorgenommen werden (hin und zurück) gehen zulasten des Kunden, es sei denn, der Kunde habe einen speziellen Vor-Ort-Garantievertrag abgeschlossen.

    5. Rückgaberecht
    Wir garantieren für nicht benutzte und original verpackte Ware ein Rückgaberecht innerhalb von 8 Tagen. Die Rückgabefrist wird gewahrt durch das fristgerechte Absenden der Ware (Rechnungsdatum). Die Rücksendung wird von uns nur angenommen, wenn sie ausreichend frankiert wurde. Das Rückgaberecht ist nicht gültig für preisreduzierte Ware und anlässlich von Sonderverkaufsaktionen.

    6. Zahlungsverzug
    Bei verrechneten Dienstleistungen und Materiallieferungen der Auto Voegeli AG gilt der auf der Rechnung aufgeführte Zahlungstermin. Gerät der Kunde in Zahlungsverzug belastet die Auto Voegeli AG nach Ablauf des Zahlungstermins 8% p.a. Verzugszins. Falls eine Rechnung bei Verfall unbezahlt bleibt, erhebt Auto Voegeli AG eine erste Mahngebühr von Fr. 50.-. Bleibt die Rechnung weiterhin unbezahlt wird eine zweite Mahngebühr von Fr. 80.- erhoben. Ausserdem gehen alle weiteren dadurch entstandenen Umtriebs- und rechtlichen Verfahrenskosten zulasten des Kunden. Der Kunde kann Auto Voegeli AG nicht die Einrede der Verrechnung wegen ungehörter Erfüllung bzw. anderen bestehenden Gegenforderungen entgegenhalten.

    7. Mängelrügen
    Mängelrügen irgendwelcher Art können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen

    8. Eigentumsvorbehalt
    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Auto Voegeli AG.

    9. Gerichtsstand
    Gerichtsstand für Streitigkeiten für beide Parteien ist der Sitz der Auto Voegeli AG. Es gilt ausschliesslich das Recht der schweizerischen Eidgenossenschaft.

Fahrzeughandel

 

Finanzierung

Aktuell

Ab sofort erhalten Sie alle unsere Waren und 
Dienstleistungen bis CHF 5'000.00 auf Rechnung oder Ratenzahlung!

Die Verrechnung erfolgt über swissbilling.

Links

AUTO VOEGELI AG

Solothurnstrasse 129
CH - 2540 Grenchen

E-Mail: mail@autovoegeli.ch
Tel: +41 32 652 11 66

ÖFFNUNGSZEITEN VERKAUF

Mo - Fr                  07:30 - 12:00 Uhr
                                13:15 - 17:30 Uhr 
Sa                           09:00 - 11:00 Uhr 

ÖFFNUNGSZEITEN WERKSTATT

Mo - Fr                   07:30 - 12:00 Uhr
                                 13:15 - 17:30 Uhr
Samstag                         Geschlossen  

WebHosting by it-supporter.net

MX GUARDDOG - schützt uns zuverlässig vor SPAM!